0800 - 11 55 700

Anruf für Sie kostenfrei!

Fonds Fondsangebot Exchange Traded Funds Fondsfinder
VL-Fondssparen VL-Sparen
VL-Fondssparen Top 10 VL-Fonds Nachhaltige VL-Fonds Kosten VL-Fondssparplan Arbeitnehmersparzulage Kündigung VL-Vertrag VL-Depoteröffnung
Fondssparen Fondssparplan Einmalanlage mit Fonds Altersvorsorge mit Fonds Geld sparen für Kinder
Depoteröffnung Übersicht Depots ebase Depot Junior-Depot 4kids fintego Managed Depot Solidvest ebase Business Depot Anbieterwechsel
Ratgeber Fonds-Wissen Riester-Wissen Fondsrechner Lexikon Investmentfonds
Service Kontakt Formulare Gratis Infopaket Gratis Rabattangebot Login ebase-Depot Newsletter
Über uns Fondsvermittlung Kunden werben Kunden Erfahrungsberichte

Wertschwankungen | Wertpapiere schwanken in Ihrem Wert

Vorteile bei FondsClever.de:
Kein Ausgabeaufschlag
Keine versteckten Kosten
Mit Vertrauensgarantie
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
A
Absolute Return FondsAktieAktiengesellschaft (AG)Aktienindex bzw. Index (allgemein)AktionärAnlageklasseAnlagestrategieAnleihenAnteilsklassenAnteilspreisAnteilswertAntizyklischArbitrageAsset AllocationAsset (Vermögenswert)AuflagedatumAusschüttung
B
BaFinBasisinformationsblatt FondsBenchmarkBetaBluechipsBörseBottom-upBranchenfondsBruttoinlandsproduktBundesbankBuy & Hold-StrategieBundesverband Investment und Asset Management e.V. (BVI)BVI-Methode
C
Capital Asset Pricing Model (CAPM)Cash-FlowChartCost-Average-EffektCut-off-Zeit
D
DachfondsDepot (Investmentdepot)DepoteinzugDepotübertragDerivate (Finanzderivate)Deutsche Aktienindex (DAX)DiversifikationDividendeDow JonesDuration
E
Emerging-Markets-FondsEmittentEntnahmeplanErtragsverwendungEU-TransparenzregisterEURO STOXX 50Exposure
F
Floating Rate NotesFondsanteilFondsdiscountFondsdomizilFondsgesellschaftFondsmanagerFondsratingFondstauschFondsvermögenFondsvolumenFondswährungForward-PricingFünf-Kräfte-Modell
G
GeldmarktfondsGeldmengeGrowth FondsGrüne Anleihen
H
HausseHedge-FondsHigh WatermarkHochzinsanleihen
I
ImmobilienaktienImpact InvestingInflationInflationsindexierte AnleihenInformation RatioInternational Securities Identification Number (ISIN)Investment Grade
J
JahresberichtJahresdepotauszug
K
Kapitalanlagegesetzbuch (KAGB)KapitalmarktKey Investor Information Document (KIID)KonjunkturKorrelationKorrelationskoeffizient
L
Large CapsLeerverkaufLimit und Dynamisches Limit bei FondsLiquid AlternativesLong-Short-Strategie
M
Markowitz PortfoliotheorieMarktkapitalisierungMid CapsMSCI WorldMulti-Asset-Fonds
N
NASDAQ 100NebenwerteNet Asset Value (NAV)Nominalwert oder Nennwert
O
ÖkofondsOGAW-RichtlinieOutperformance
P
Pantoffel-PortfolioPeergroupPerformancePortfolioPortfolio-TheoriePreislieferungPRIPsPrivate Label FondsProfitabilität
R
RatingagenturenReal Estate Investment Trust (REIT)RentabilitätResearchRisiko-Ertrags-ProfilRisikoklasseRobo-AdvisorRobotic-Fonds
S
SachwerteScope Rating für Fonds (vormals Feri Rating)Shareholder ValueSharpe RatioSize-StrategieSmall CapsSpin-offStaatsanleihenStandardisierte VermögensverwaltungStandardwerteStock-PickingSynthetic Risk and Reward Indicator (SRRI)
T
Thesaurierung - thesaurierende FondsTop-DownTotal Return FondsTrack-RecordTracking Error
U
UCITSUmbrella-FondsUnited Nations Global Compact
V
Value at Risk (VaR)Value FondsValuta - Wertstellung Kauf und VerkaufVerkaufsprospekt InvestmentfondsVermögensverwalterVerwahrstelleVL-Bescheinigung bei der FNZ BankVolatilität
W
WertpapierWertpapierkennnummer (WKN)WertschwankungenWesentliche Anlegerinformationen
X
Xetra
Z
ZielfondsZins

Wertschwankungen in Kürze:

  • Wertschwankungen können steigende oder fallende Kurse eines Wertpapiers sein.
  • Sie sind üblich an den Finanzmärkten.
  • Bei breit gestreuten Investments können Wertschwankungen ausgeglichen und verringert werden.
  • Die Risikobereitschaft der Anleger entscheidet darüber, ob er von starken Wertschwankungen profitieren will oder nicht.
Sascha Neumann, Author bei DTW
Beitrag von Sascha Neumann aktualisiert am 19.07.2023

Was sind Wertschwankungen?

Bei jeder Geldanlage, egal in welcher Anlageklasse, können Wertschwankungen auftreten. Es gehört zum Wesen der Finanzmärkte, dass sie in Bewegung sind. Je nachdem wie risikobereit ein Anleger ist, unterliegt sein Wertpapierdepot bzw. Fondsdepot Wertschwankungen.

Für ein langfristiges und nachhaltiges Investment ist es wichtig, dass die Ausschläge nicht zu extrem negativ sind. Daher sollte das Portfolio so gut gestreut sein, dass sich die Schwankungen der sich im Depot verbindlichen Werte zumindest ausgleichen.

Wertschwankungen bei Investmentfonds

Ein Fondsmanager investiert gemäß den Anlagekriterien des Fonds, beispielsweise in Aktien, Anleihen oder Immobilien. Die Grundidee hierbei ist eine Risikostreuung, auch Diversifikation genannt, zu erreichen.

Mit dem Kapital des Fonds werden verschiedene Investments getätigt und das Risiko dadurch verteilt. Grundsätzlich haben Geldanlagen sowohl Chancen als auch Risiken und deren Wert kann schwanken.

Wenn nun ein einzelnes Investment eine negative Performance aufweist, so wirkt sich dies nur in geringem Umfang auf den Wert des gesamten Fondsvermögens aus - sofern eine breite Risikostreuung vorgenommen wurde.

Im Gegensatz zu einem Investment in Fonds, ist die Geldanlage beispielsweise in einzelne Aktien wesentlich riskanter. Durch die fehlende Risikostreuung ist der Anleger direkt vom Auf und Ab des Einzelinvestments abhänging.

Jetzt das passende Fonds-Depot für Ihre Anlageziele finden!

Wertschwankungen sind normal

Geht es an der Börse auf und ab, kann ein Depot im Laufe der Zeit ordentlich schwanken, auch Volatilität genannt.

Die Volatilität misst die Bandbreite von Kursschwankungen. Stark im Wert schwankende Kurse werden als sehr volatil bezeichnet.

Vor allem konjunkturabhängige Wertpapiere wie z. B. die Energie-Branche oder Wertpapiere von aufstrebenden Schwellenländers sind in der Regel häufig starken Schwankungen unterlegen.

Konservative Investments versuchen dagegen Wertschwankungen zu minimieren, wie z. B. Wertpapiere von Unternehmen des täglichen Bedarfs.

Anleger können von diesen Wertschwankungen sogar profitieren, wenn sie in einen Fondssparplan investieren! Denn der Cost-Average-Effekt führt dazu, dass wenn die Kurse niedrig sind, der Anleger mehr Anteile mit seinem regelmäßigen Sparbetrag kauft. Steigen im Laufe der Zeit die Kurse wieder, dann hat der Anleger auch mehr Anteile in seinem Fondsdepot und deren Wert steigt ebenfalls.

Blick in die Vergangenheit lohnt sich

Wertschwankungen in der Vergangenheit können Auskunft darüber geben, wie hoch das Risiko einer Anlage ist.

Unter anderem bemisst sich die Einstufung von Fonds in eine Risikoklasse, wie sehr dieser in der Vergangenheit schwankte. Die Einteilung in Risikoklassen ist vom Gesetzgeber vorgeschrieben. Anleger können sich daran orientieren und Fonds einer Risikoklasse auswählen, die zur individuellen Anlagestrategie passt.

Wertentwicklungen der Vergangenheit sind jedoch keine Garantie, dass sich ein Wertpapier oder ein Fonds auch zukünftig so entwickelt. Es ist ausschließlich ein Hinweis darauf, dass er auch zukünftig in diesem Umfang schwankt bzw. sich entwickelt.

Expertentipp

In der Finanzwelt wird von der Risikotoleranz gesprochen. Das bedeutet, wie sehr ein Anleger dazu bereit ist, Wertschwankungen zu akzeptieren oder die Anlage zu verkaufen.

Wertpapieraufträge werden von der DTW GmbH als Betreiber von FondsClever.de vermittelt bzw. für Sie ausgeführt (beratungsfreies Geschäft). Auf Empfehlungen und Beratungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren verzichten wir, damit wir Ihnen äußerst attraktive Konditionen anbieten können. Die DTW GmbH als Betreiber von FondsClever.de erbringt keine Anlageberatung (execution only). Quellen für alle Daten/Fakten zu Investmentfonds: FWW GmbH (Kurse/ Daten), Stiftung Warentest (Ratings/Bewertungen). Alle Daten sind unverbindlich und ohne Gewähr.

Kontakt

0800 - 11 55 700

Anruf ist kostenfrei!Anruf für Sie kostenfrei!

Kontaktformular Rückruf-Service Anschrift Gratis Infopaket
Online Depoteröffnung

Depoteröffnung

Einfach online eröffnen!

Jetzt Depot bei FondsClever.de eröffnen und 100 % Sofortrabatt auf den Ausgabeaufschlag sichern!

Wir verwenden auf unseren Webseiten Cookies. Neben technischen und funktionalen Cookies setzen wir Cookies zur Statistik und zum Marketing.

Mit "Cookies akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung aller Cookies zu. Unter Cookie-Einstellungen können Sie eine Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen widerrufen. Siehe Datenschutz und Impressum.

Cookies akzeptieren
Cookie-Einstellungen ändern

© 2024 DTW GmbH - www.FondsClever.de

FondsClever.de ist ein Geschäftsbereich der DTW GmbH