0800 - 11 55 700

Anruf kostenfrei! Heute 9:00-18:00 Uhr

Fonds Fondsangebot Exchange Traded Funds Fondsfinder
VL-Fondssparen VL-Sparen
VL-Fondssparen Top 10 VL-Fonds Nachhaltige VL-Fonds Kosten VL-Fondssparplan Arbeitnehmersparzulage Kündigung VL-Vertrag VL-Depoteröffnung
Fondssparen Fondssparplan Einmalanlage mit Fonds Altersvorsorge mit Fonds Geld sparen für Kinder
Depoteröffnung Übersicht Depots ebase Depot Junior-Depot 4kids fintego Managed Depot Solidvest ebase Business Depot Anbieterwechsel
Ratgeber Fonds-Wissen Riester-Wissen Fondsrechner Lexikon Investmentfonds
Service Kontakt Formulare Gratis Infopaket Gratis Rabattangebot Login ebase-Depot Newsletter
Über uns Fondsvermittlung Kunden werben Kunden Erfahrungsberichte

Hedge-Fonds | Definition und Bedeutung der Fondsgattung

Vorteile bei FondsClever.de:
Kein Ausgabeaufschlag
Keine versteckten Kosten
Mit Vertrauensgarantie
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
A
Absolute Return FondsAktieAktiengesellschaft (AG)Aktienindex bzw. Index (allgemein)AktionärAnlageklasseAnlagestrategieAnleihenAnteilsklassenAnteilspreisAnteilswertAntizyklischArbitrageAsset AllocationAsset (Vermögenswert)AuflagedatumAusschüttung
B
BaFinBasisinformationsblatt FondsBenchmarkBetaBluechipsBörseBottom-upBranchenfondsBruttoinlandsproduktBundesbankBuy & Hold-StrategieBundesverband Investment und Asset Management e.V. (BVI)BVI-Methode
C
Capital Asset Pricing Model (CAPM)Cash-FlowChartCost-Average-EffektCut-off-Zeit
D
DachfondsDepot (Investmentdepot)DepoteinzugDepotübertragDerivate (Finanzderivate)Deutsche Aktienindex (DAX)DiversifikationDividendeDow JonesDuration
E
Emerging-Markets-FondsEmittentEntnahmeplanErtragsverwendungEU-TransparenzregisterEURO STOXX 50Exposure
F
Floating Rate NotesFondsanteilFondsdiscountFondsdomizilFondsgesellschaftFondsmanagerFondsratingFondstauschFondsvermögenFondsvolumenFondswährungForward-PricingFünf-Kräfte-Modell
G
GeldmarktfondsGeldmengeGrowth FondsGrüne Anleihen
H
HausseHedge-FondsHigh WatermarkHochzinsanleihen
I
ImmobilienaktienImpact InvestingInflationInflationsindexierte AnleihenInformation RatioInternational Securities Identification Number (ISIN)Investment Grade
J
JahresberichtJahresdepotauszug
K
Kapitalanlagegesetzbuch (KAGB)KapitalmarktKey Investor Information Document (KIID)KonjunkturKorrelationKorrelationskoeffizient
L
Large CapsLeerverkaufLimit und Dynamisches Limit bei FondsLiquid AlternativesLong-Short-Strategie
M
Markowitz PortfoliotheorieMarktkapitalisierungMid CapsMSCI WorldMulti-Asset-Fonds
N
NASDAQ 100NebenwerteNet Asset Value (NAV)Nominalwert oder Nennwert
O
ÖkofondsOGAW-RichtlinieOutperformance
P
Pantoffel-PortfolioPeergroupPerformancePortfolioPortfolio-TheoriePreislieferungPRIPsPrivate Label FondsProfitabilität
R
RatingagenturenReal Estate Investment Trust (REIT)RentabilitätResearchRisiko-Ertrags-ProfilRisikoklasseRobo-AdvisorRobotic-Fonds
S
SachwerteScope Rating für Fonds (vormals Feri Rating)Shareholder ValueSharpe RatioSize-StrategieSmall CapsSpin-offStaatsanleihenStandardisierte VermögensverwaltungStandardwerteStock-PickingSynthetic Risk and Reward Indicator (SRRI)
T
Thesaurierung - thesaurierende FondsTop-DownTotal Return FondsTrack-RecordTracking Error
U
UCITSUmbrella-FondsUnited Nations Global Compact
V
Value at Risk (VaR)Value FondsValuta - Wertstellung Kauf und VerkaufVerkaufsprospekt InvestmentfondsVermögensverwalterVerwahrstelleVL-Bescheinigung bei der FNZ BankVolatilität
W
WertpapierWertpapierkennnummer (WKN)WertschwankungenWesentliche Anlegerinformationen
X
Xetra
Z
ZielfondsZins

Hedge-Fonds in Kürze:

  • Hedge-Fonds sind aktive Investmentfonds.
  • Sie gehen teils hohe Risiken ein - dafür winken im Erfolgsfall hohe Renditen.
  • Hedge-Fonds können unterschiedliche Anlagestrategien haben.
Udo Hirschinger, Author bei DTW
Beitrag von Udo Hirschinger aktualisiert am 16.08.2023

Was sind Hedge-Fonds?

Hedge-Fonds sind aktive Investmentfonds, die teilweise hohe Risiken eingehen, um Marktchancen zu nutzen und dadurch überdurchschnittlich hohe Renditepotenziale wahrzunehmen.

Oftmals wird eine geringe Eigenkapitalbasis mit Krediten oder Finanzderivaten "gehebelt". Dadurch können auch Totalverluste nicht ausgeschlossen werden.

Ursprünglich lag dem Hedging-Konzept die Idee zu Grunde, Preise gegen Risiken abzusichern (to hedge = absichern). Wusste ein Unternehmer beispielsweise, dass er in einem halben Jahr eine große Menge eines Rohstoffes benötigen würde, war es ihm mit Finanzderivaten erstmals möglich, den heutigen Preis für die künftige Transaktion abzusichern.

Der U.S.-Amerikaner Alfred Winslow Jones (1900-1989) gründete 1949 den ersten Hedge-Fonds. Er war bestrebt, eine Strategie zu finden, die ihm unabhängig von der Richtung der Kursbewegungen am Markt eine Rendite erwirtschaften würde.

Das sollte durch den Kauf von Aktien unterbewerteter Unternehmen und den Leerverkauf von überbewerteten Aktien gelingen.

Mit der eigentlichen Bedeutung des Absicherns haben Hedge-Fonds wenig gemein: Der Begriff umfasst eine sehr heterogene Gruppe von Investmentfonds, welche das Ziel eint, möglichst hohe Renditen zu erwirtschaften.

Jetzt das passende Fonds-Depot für Ihre Anlageziele finden!

Die Hedge-Fonds-Strategien

Grundsätzlich lassen sich die Strategien von Hedge-Fonds in verschiedene Kategorien einteilen:

  1. Direktional: Das Fondsmanagement spekuliert auf eine langanhaltende positive oder negative Preisentwicklung von Vermögenswerten.
  2. Relative Value oder auch Arbitrage, bezeichnet das Bestreben, aus Kursdifferenzen eines Wertpapiers Profite zu erzielen. Über Analysen versuchen Fondsmanager Kursunterschiede zu identifizieren und beispielsweise Wertpapiere an einem Handelsplatz zu einem niedrigeren Kurs einzukaufen und an einem anderen Handelsplatz teurer zu verkaufen.
  3. Eine ereignisgetriebene Strategie reagiert beispielsweise auf politische Ereignisse, um von übertriebenen Kursbewegungen von Aktien zu profitieren. Beispielsweise könnte eine Präsidentenwahl für übertriebenen Optimismus an der Börse sorgen. In Folge wären Aktienkurse tendenziell höher als die Unternehmen real an Werten schaffen. Die Aktien wären damit überbewertet.
  4. Global Macro bezeichnet ein Vorgehen, welches auf makroökonomischen Trends basiert. Erstmals bekannt wurde diese Strategie durch die Wette von George Soros auf das britische Pfund, welche die britische Regierung zwang, die feste Kursbindung des britischen Pfunds aufzugeben und dem Fonds einen Milliardengewinn bescherte.
  5. Die Multi-Strategie kombiniert mehrere der oben genannten Strategien oder variiert zwischen diesen.

Hedge-Fonds in Deutschland

Hedge-Fonds waren in Deutschland bis 2004 vollständig verboten. Seit der Novelle des Investmentgesetzes (InvG) dürfen Privatanleger in sogenannte Dach-Hedge-Fonds investieren.

Dabei handelt es sich um Investmentfonds, welche in verschiedene Hedge-Fonds investieren. In diesem Fall ist es jedoch nicht auszuschließen, dass verschiedene Fonds gegeneinander "wetten" und sich die Strategien gegenseitig aufheben.

Das Investmentgesetzes (InvG) wurde 2004 überarbeitet. Seitdem dürfen Privatanleger in Dach-Hedge-Fonds investieren.

Wertpapieraufträge werden von der DTW GmbH als Betreiber von FondsClever.de vermittelt bzw. für Sie ausgeführt (beratungsfreies Geschäft). Auf Empfehlungen und Beratungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren verzichten wir, damit wir Ihnen äußerst attraktive Konditionen anbieten können. Die DTW GmbH als Betreiber von FondsClever.de erbringt keine Anlageberatung (execution only). Quellen für alle Daten/Fakten zu Investmentfonds: FWW GmbH (Kurse/ Daten), Stiftung Warentest (Ratings/Bewertungen). Alle Daten sind unverbindlich und ohne Gewähr.

Kontakt

0800 - 11 55 700

Anruf ist kostenfrei!Anruf für Sie kostenfrei!

Heute 9:00-18:00 Uhr

Kontaktformular Rückruf-Service Anschrift Gratis Infopaket
Online Depoteröffnung

Depoteröffnung

Einfach online eröffnen!

Jetzt Depot bei FondsClever.de eröffnen und 100 % Sofortrabatt auf den Ausgabeaufschlag sichern!

Wir verwenden auf unseren Webseiten Cookies. Neben technischen und funktionalen Cookies setzen wir Cookies zur Statistik und zum Marketing.

Mit "Cookies akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung aller Cookies zu. Unter Cookie-Einstellungen können Sie eine Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen widerrufen. Siehe Datenschutz und Impressum.

Cookies akzeptieren
Cookie-Einstellungen ändern

© 2024 DTW GmbH - www.FondsClever.de

FondsClever.de ist ein Geschäftsbereich der DTW GmbH