0800 - 11 55 700

Anruf kostenfrei! Mo.-Fr. 9:00-18:00 Uhr

Fonds Fondsangebot Exchange Traded Funds Rabattfinder
VL-Fondssparen VL-Sparen
VL-Fondssparen Top 10 VL-Fonds Nachhaltige VL-Fonds Kosten VL-Fondssparplan Arbeitnehmersparzulage Fragen und Antworten VL-Depoteröffnung
Fondssparen Fondssparplan Einmalanlage mit Fonds Altersvorsorge mit Fonds Geld sparen für Kinder
Depoteröffnung Übersicht Depots ebase Depot Junior-Depot 4kids fintego Managed Depot Solidvest ebase Business Depot Anbieterwechsel Demozugang ebase Depot Online-Depoteröffnung
Ratgeber Fonds-Wissen Riester-Wissen Fondsrechner Blog ebase-News Lexikon Investmentfonds ebase Online-Banking
Service Kontakt Formulare Gratis Infopaket Gratis Rabattangebot Login ebase-Depot Newsletter
Über uns Fondsvermittlung Kunden werben Kunden Erfahrungsberichte

Rücknahmegebühr

Vorteile bei FondsClever.de:
Kein Ausgabeaufschlag
Keine versteckten Kosten
Mit Vertrauensgarantie

Rücknahmegebühr von Fondsanteilen in Kürze

Die Rücknahmegebühr fällt an, wenn der Anleger die Fondsanteile an die Fondsgesellschaft zurück gibt.
Bei ebase entsteht in der Regel keine Rücknahmegebühr beim Fondsverkauf über FondsClever.de.
Bei manchen Fonds mit Rücknahmegebühr wird diese geringer, je länger man den Fonds im Depot hält.

Was ist die Rücknahmegebühr?

Die Rücknahmegebühr von Fondsanteilen ist eine Gebühr, die Fondsgesellschaften bei Investmentfonds erheben können, wenn der Anleger Fondsanteile zurückgibt.

Häufig wird sie auch als Rücknahmeabschlag oder Rücknahmeaufschlag bezeichnet. Das terminologische Pendant ist der Ausgabeaufschlag, der, den Fondsgesellschaften beim Kauf von Anteilen eines Investmentfonds verlangen. Man kann also gewissermaßen die Rücknahmegebühr von Fondsanteilen als einen "umgekehrten Ausgabeaufschlag" verstehen.

Die ebase verlangt in der Regel keine Rücknahmegebühr beim Verkauf von Fondsanteilen über FondsClever.de.

Infopaket jetzt gleich gratis und unverbindlich anfordern!

Die Rücknahmegebühr im In- und Ausland

Im Jahre 2010 hat der deutsche Gesetzgeber die Möglichkeit eingeräumt, dass in der Bundesrepublik Fondsgesellschaften den Rücknahmeabschlag beim Verkauf von Fondsanteilen erheben. So sollten die Fondsgesellschaften ihre Transaktionskosten in Zusammenhang mit der Anteilsrückgabe an den Kunden weitergeben können.

Dennoch gilt die Rücknahmegebühr von Fondsanteilen hierzulande eher als marktunüblich. Anders sieht es bei ausländischen Fonds aus. Bei britischen Investmentfonds sind Rücknahmeaufschläge beim Anteilsverkauf durchaus keine Seltenheit.

Die Höhe des Rücknahmeabschlags liegt je nach Investmentfonds und gegebenenfalls nach der zeitlichen Staffelung zwischen 0 und 5 Prozent.

Jetzt das passende Depot für Ihre Anlageziele finden!

Zeitliche Staffelung der Rücknahmegebühr von Fondsanteilen

Ob ein Rückgabeabschlag bei einem konkreten Investmentfonds anfällt, kann der Anleger den jeweiligen Produktinformationen entnehmen.

Einige Fondsanbieter überlassen dem Anleger hierbei sogar die Wahl, entweder beim Kauf der Fondsanteile den Ausgabeaufschlag zu bezahlen oder beim Verkauf eine Rücknahmegebühr zu akzeptieren.

In diesem Fall sowie auch bei Investmentfonds ohne eine solche Wahlfreiheit ist die Rücknahmegebühr meist zeitlich gestaffelt.

Das bedeutet, dass die Rücknahmegebühr umso geringer ausfällt, je länger ein Anleger die Fondsanteile im Depot gehalten hat.

Fonds-Wissen
Geld anlegen mit Fonds
Das magische Dreieck der Vermögensanlage
Fonds und Steuern
Sicherheit von Fonds
Kosten eines Fonds

Wertpapieraufträge werden von der DTW GmbH als Betreiber von FondsClever.de vermittelt bzw. für Sie ausgeführt (beratungsfreies Geschäft). Auf Empfehlungen und Beratungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren verzichten wir, damit wir Ihnen äußerst attraktive Konditionen anbieten können. Die DTW GmbH als Betreiber von FondsClever.de erbringt keine Anlageberatung (execution only). Quellen für alle Daten/Fakten zu Investmentfonds: FWW GmbH (Kurse/ Daten), Stiftung Warentest (Ratings/Bewertungen). Alle Daten sind unverbindlich und ohne Gewähr.

Kontakt

0800 - 11 55 700

Anruf ist kostenfrei!Anruf für Sie kostenfrei!

Mo.-Fr. 9:00-18:00 Uhr

Kontaktformular Rückruf-Service Anschrift Gratis Infopaket
Online Depoteröffnung

Depoteröffnung

Einfach online eröffnen!

Jetzt Depot bei FondsClever.de eröffnen und 100 % Sofortrabatt auf den Ausgabeaufschlag sichern!

Wir verwenden auf unseren Webseiten Cookies. Neben technischen und funktionalen Cookies setzen wir Cookies zur Statistik und zum Marketing.

Mit "Cookies akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung aller Cookies zu. Unter Cookie-Einstellungen können Sie eine Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen widerrufen. Siehe Datenschutz und Impressum.

Cookies akzeptieren
Cookie-Einstellungen ändern

© 2022 DTW GmbH - www.FondsClever.de

FondsClever.de ist ein Geschäftsbereich der DTW GmbH