0800 - 11 55 700

Anruf kostenfrei! Mo.-Fr. 9:00-18:00 Uhr

Aktiengesellschaft (AG) - Lexikon von FondsClever.de

Vorteile bei FondsClever.de:
Kein Ausgabeaufschlag
Keine versteckten Kosten
Mit Vertrauensgarantie
A
AbgeltungssteuerAbsolute Return FondsAktieAktienfondsAktiengesellschaft (AG)AktienindexAktionärAll-In-FeeAltersvorsorge-SondervermögenAnlageklasseAnlagestrategieAnleihenAnteilsklassenAnteilspreisAnteilswertAsset AllocationAsset (Vermögenswert)Auflagedatum InvestmentfondsAusgabeaufschlagAusschüttung
B
BaFinBenchmarkBetaBiotechnologie Fonds - Biotech FondsBluechipsBörseBottom-upBranchenfonds
C
Capital Asset Pricing Model (CAPM)ChartCost-Average-EffektCut-off-Zeit
D
DachfondsDepot (Investmentdepot)DepotbankgebührDepotbankvergütungDepoteinzugDepotführungsentgeltDepotübertragDerivate (Finanzderivate)Deutscher Aktienindex (DAX)DeutschlandfondsDiversifikationDividendeDividendenfondsDow JonesDuration
E
EinlagensicherungEinlagensicherungsfondsEinmalanlageEmerging-Markets-FondsEntnahmeplanEnvironment Social Governance (ESG)ErtragsverwendungEU-TransparenzregisterEuropa-FondsEx-ante-KosteninformationenExchange Traded Fund (ETF)ExPost-Report
F
FondsanlageFondsanteilFondsdiscountFondsdomizilFondsgesellschaft (Investmentgesellschaft)FondsmanagerFondsratingFondstauschFondsvermittlerFondsvermögenFondsvolumenFondswährungForward-PricingFreistellungsauftrag
G
GeldmarktfondsGeldmengeGold-Fonds
H
HausseHedge-FondsHochzinsanleihen
I
ImmobilienaktienInflationInformation RatioInternational Securities Identification Number (ISIN)
J
JahresberichtJahressteuerbescheinigung
K
KapitalmarktKonsumgüter-FondsKorrelationKorrelationskoeffizient
L
Large CapsLimits und Dynamische Limits beim Handel mit FondsLong-Short-Strategie
M
Markowitz PortfoliotheorieMarktkapitalisierungMid CapsMischfondsMulti-Asset-Fonds
N
NachhaltigkeitsfondsNachhaltigkeitsindexNebenwerteNet Asset Value
O
ÖkofondsOffene ImmobilienfondsOutperformance
P
PerformancePerformance-FeePortfolioPortfolio-TheoriePreislieferungPrivate Label Fonds
R
Real Estate Investment Trust (REIT)REITRendite von InvestmentfondsRentenfondsRisikoRisiko-Ertrags-ProfilRisikoklasseRisikostreuungRobo-AdvisorRobotics-FondsRohstoff-FondsRücknahmegebühr von Fondsanteilen
S
Sharpe RatioSmall CapsSondervermögenStandardwerteSustainable and Responsible Investment (SRI)Sustainable Development Goals (SDG)Synthetic Risk and Reward Indicator (SRRI)Systematische Risiken
T
TeilfreistellungThesaurierungTotal Expense Ratio (TER)Total Return FondsTracking ErrorTransaktionskosten
U
Umbrella-FondsUnited Nations Global CompactUnsystematische Risiken
V
Value at Risk (VaR)Valuta Kauf und VerkaufVerkaufsprospekt InvestmentfondsVerlustverrechnungstopfVermögenswirksame LeistungenVertriebsprovisionVerwaltungsvergütungVL SparenVolatilität
W
Wertpapierkennnummer (WKN)WertschwankungenWesentliche Anlegerinformationen
X
Xetra
Z
ZielfondsZins

Aktiengesellschaft (AG)

Die Aktiengesellschaft bezeichnet die Rechtsform eines Unternehmens, bei der die Eigentümer ihre Anteile an der Gesellschaft in Form von Aktien halten. Die Grundzüge einer Aktiengesellschaft sind anhand des Aktiengesetzes (AktG) geregelt. Zahlreiche Investmentfonds investieren in Aktien einer Aktiengesellschaft. Mit der Anlage in Aktienfonds setzen Anleger nicht auf einzelne Aktien, sondern sind an einer Vielzahl ausgewählter Aktiengesellschaften beteiligt.

In der Regel sind die Aktionäre nicht direkt am Geschäftsbetrieb des Unternehmens beteiligt. Sie stellen mit ihren Einlagen nur das zum Geschäftsbetrieb nötige Kapital zur Verfügung. Die Haftung eines Aktionärs ist auf die Höhe seiner Anlage beschränkt. Die Rechtsform einer Aktiengesellschaft ist nicht gleichbedeutend mit der Listung an einer Wertpapierbörse. Der Gang an die Börse muss das Unternehmen separat beantragen. Im schlimmsten Fall kann somit nur ein Totalverlust des eingesetzten Kapitals erfolgen, es besteht allerdings keine Nachschusspflicht. Die Aufteilung des Grundkapitals in Aktien ermöglicht es somit auch Kleinanlegern und Mitarbeitern am Erfolg eines Unternehmens teilzuhaben.

Grundzüge der Aktiengesellschaft

Bei der Gründung einer Aktiengesellschaft muss das Grundkapital mindestens 50.000 Euro betragen. Im Rahmen der Hauptversammlung bestimmen die Aktionäre den Aufsichtsrat, der dann in der Folge den Vorstand des Unternehmens ernennt. Auf der Hauptversammlung klären die Anteilseigner außerdem noch weitere wichtige Fragen  zur Verwendung des Gewinns, geplante Fusionen, Übernahmen oder Kapitalerhöhungen. Die Anteile (Aktien) an einer Aktiengesellschaft sind in der Regel übertragbar, müssen allerdings nicht zwingend an einer Börse gehandelt werden.

Vorteile einer Aktiengesellschaft

Durch die Verbriefung der Eigenschaftsanteile an einem Unternehmen in Form von Aktien, wird der Fortbestand der Gesellschaft unabhängig von einzelnen Personen. Die Existenz des Unternehmens ist somit auch im Falle eines Ausscheidens des oder der Gründer gesichert. Anders ist dies beispielsweise bei Einzelunternehmen oder einer OHG. Durch den Zugang zu den Kapitalmärkten können sich Aktiengesellschaften durch die Ausgabe neuer Aktien oder die Begebung einer Anleihe neues Kapital beschaffen. Somit ist die Form einer Aktiengesellschaft insbesondere für Großunternehmen oder junge Unternehmen mit schnellem Wachstum und einem hohen Kapitalbedarf häufig vorteilhaft.

Aktienfonds bieten eine einfache Anlagemöglichkeit in Aktiengesellschaften

Mit Aktienfonds investieren Anleger Ihr Geld nicht in einzelne Unternehmen, sondern einfach und kostengünstig in eine Vielzahl an unterschiedlicher Aktiengesellschaften. Aktienfonds setzen sich oftmals aus 30 Einzelaktien und mehr zusammen. Wenn eine Aktie des Fonds an Wert verliert, kann der Verlust durch die Gewinne anderer Aktien ausgeglichen werden. Als Depotinhaber profitieren Sie bei der Anlage in Aktienfonds von den Kurssteigerungen der Aktien an der Börse sowie den von der Aktiengesellschaft ausgeschütteten Dividenden.

Lesen Sie weitere spannende Artikel zum Thema Investmentfonds, Börse und Investieren im Lexikon von FondsClever.de!

Kostenloses Infopaket

Infopaket jetzt gleich gratis und unverbindlich anfordern!
Kontakt

0800 - 11 55 700

Anruf ist kostenfrei!Anruf für Sie kostenfrei!

Mo.-Fr. 9:00-18:00 Uhr

Kontaktformular Rückruf-Service Anschrift Gratis Infopaket
Online Depoteröffnung

Depoteröffnung

Einfach online eröffnen!

Jetzt Depot bei FondsClever.de eröffnen und 100 % Sofortrabatt auf den Ausgabeaufschlag sichern!

Wir verwenden auf unseren Webseiten Cookies. Neben technischen und funktionalen Cookies setzen wir Cookies zur Statistik und zum Marketing.

Mit "Cookies akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung aller Cookies zu. Unter Cookie-Einstellungen können Sie eine Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen widerrufen. Siehe Datenschutz und Impressum.

Cookies akzeptieren

© 2020 DTW GmbH - www.FondsClever.de

FondsClever.de ist ein Geschäftsbereich der DTW GmbH