0800 - 11 55 700

Anruf kostenfrei! Mo.-Fr. 9:00-18:00 Uhr

Fonds Fondsangebot Exchange Traded Funds Rabattfinder
VL-Fondssparen VL-Sparen
VL-Fondssparen Top 10 VL-Fonds Nachhaltige VL-Fonds Kosten VL-Fondssparplan Arbeitnehmersparzulage Fragen und Antworten VL-Depoteröffnung
Fondssparen Fondssparplan Einmalanlage mit Fonds Altersvorsorge mit Fonds Geld sparen für Kinder
Depoteröffnung Übersicht Depots ebase Depot Junior-Depot 4kids fintego Managed Depot Solidvest ebase Business Depot Anbieterwechsel Demozugang ebase Depot Online-Depoteröffnung
Ratgeber Fonds-Wissen Riester-Wissen Fondsrechner Blog ebase-News Lexikon Investmentfonds ebase Online-Banking
Service Kontakt Formulare Gratis Infopaket Gratis Rabattangebot Login ebase-Depot Newsletter
Über uns Fondsvermittlung Kunden werben Kunden Erfahrungsberichte

Wesentliche Anlegerinformationen - Key Information Document

Vorteile bei FondsClever.de:
Kein Ausgabeaufschlag
Keine versteckten Kosten
Mit Vertrauensgarantie
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
A
Absolute Return FondsAktieAktiengesellschaft (AG)AktienindexAktionärAnlageklasseAnlagestrategieAnleihenAnteilsklassenAnteilspreisAnteilswertAntizyklischArbitrageAsset AllocationAsset (Vermögenswert)AuflagedatumAusschüttung
B
BaFinBenchmarkBetaBluechipsBörseBottom-upBranchenfondsBruttoinlandsproduktBundesbankBuy & Hold-StrategieBundesverband Investment und Asset Management e.V. (BVI)BVI-Methode
C
Capital Asset Pricing Model (CAPM)Cash-FlowChartCost-Average-EffektCut-off-Zeit
D
DachfondsDepot (Investmentdepot)DepoteinzugDepotübertragDerivate (Finanzderivate)Deutsche Aktienindex (DAX)DiversifikationDividendeDow JonesDuration
E
Emerging-Markets-FondsEmittentEntnahmeplanEnvironment Social Governance (ESG)ErtragsverwendungEU-TransparenzregisterEURO STOXX 50Exchange Traded Fund (ETF)Exposure
F
Feri Fonds RatingFloating Rate NotesFondsanteilFondsdiscountFondsdomizilFondsgesellschaftFondsmanagerFondsratingFondstauschFondsvermögenFondsvolumenFondswährungForward-PricingFünf-Kräfte-Modell
G
GeldmarktfondsGeldmengeGold-FondsGrowth FondsGrüne Anleihen
H
HausseHedge-FondsHigh WatermarkHochzinsanleihen
I
ImmobilienaktienImpact InvestingInflationInflationsindexierte AnleihenInformation RatioInternational Securities Identification Number (ISIN)Investment Grade
J
JahresberichtJahresdepotauszug
K
Kapitalanlagegesetzbuch (KAGB)KapitalmarktKey Investor Information Document (KIID)KonjunkturKonsumgüter-FondsKorrelationKorrelationskoeffizient
L
Large CapsLeerverkaufLimit und Dynamisches Limit bei FondsLiquid AlternativesLong-Short-Strategie
M
Markowitz PortfoliotheorieMarktkapitalisierungMid CapsMSCI WorldMulti-Asset-Fonds
N
NachhaltigkeitsfondsNachhaltigkeitsindexNASDAQ 100NebenwerteNet Asset ValueNominalwert oder Nennwert
O
ÖkofondsOffene ImmobilienfondsOGAW-RichtlinieOutperformance
P
Pantoffel-PortfolioPeergroupPerformancePortfolioPortfolio-TheoriePreislieferungPRIPsPrivate Label FondsProfitabilität
R
RatingagenturenReal Estate Investment Trust (REIT)REITRentabilitätResearchRisiko-Ertrags-ProfilRisikoklasseRobo-AdvisorRobotic-FondsRohstoff-Fonds
S
SachwerteShareholder ValueSharpe RatioSize-StrategieSmall CapsSocially Responsible Investment (SRI)Spin-offStaatsanleihenStandardisierte VermögensverwaltungStandardwerteStock-PickingSustainable Development Goals (SDG)Synthetic Risk and Reward Indicator (SRRI)
T
Thesaurierung - thesaurierende FondsTop-DownTotal Return FondsTrack-RecordTracking ErrorTrendbestimmungsstrategie
U
UCITSUmbrella-FondsUnited Nations Global Compact
V
Value at Risk (VaR)Value FondsValuta - Wertstellung Kauf und VerkaufVerkaufsprospekt InvestmentfondsVermögensverwalterVerwahrstelleVL-Bescheinigung bei ebaseVolatilität
W
WertpapierWertpapierkennnummer (WKN)WertpapierpensionsgeschäftWertschwankungenWesentliche Anlegerinformationen - Key Information Document
X
Xetra
Z
ZielfondsZins

Wesentliche Anlegerinformationen - Key Information Document in Kürze:

  • Darin wird unter anderem über Risiken und Strategie eines Investmentfonds informiert.
  • Alle in der EU zugelassenen Investmentfonds müssen diese Informationen veröffentlichen.
  • Anleger sollen sich so einen besseren Überblick verschaffen können.
  • Das Dokument darf für normale Investmentfonds maximal zwei Seiten umfassen.
Sascha Neumann, Author bei DTW
Beitrag von Sascha Neumann aktualisiert am 18.08.2022

Die "Wesentlichen Anlegerinformationen" oder auch Key Information Document (KID) sind ein gesetzlich vorgeschriebenes Produkt­informations­blatt, welches jeder innerhalb der Europäischen Union zugelassene Investmentfonds bereitstellen muss. Insbesondere werden die Art der Geldanlage und die mit ihr verbundenen Risiken beschrieben. Dadurch können Privatanleger sich schnell einen Überblick verschaffen und auch verschiedene Fonds objektiv vergleichen.

Inhalt des Key Information Document (KID) bei Investmentfonds

Folgende Elemente müssen nach § 166 KAGB aufgeführt werden:

  • Die Identität des Anbieters des Fonds.
  • Das Ziel der Anlage und die Anlagepolitik des Investmentfonds.
  • Das Risiko- und Ertragsprofil. Dieses wird über den synthetischen Risiko- und Ertragsindikator abgebildet, einer Kennzahl mit Werten von eins bis sieben. Dabei steht der Wert eins für ein geringes Risiko und eine geringe zu erwartende Rendite und der Wert sieben für ein hohes Risiko und eine hohe erwartete Rendite.
  • Die Kosten der Anlage. Bei Investmentfonds sind das der Ausgabeaufschlag und der Rücknahmeabschlag, sowie laufende Kosten wie die Verwaltungs­vergütung und eventuelle Performancegebühren.
  • Die Darstellung der historischen Wertentwicklung erfolgt in einem Balkendiagramm und zeigt die jährliche Entwicklung der letzten zehn Jahre, sofern der Fonds schon so lange auf dem Markt ist. Bei strukturierten Fonds werden verschiedene Wertentwicklungs-Szenarien dargestellt.
  • Die praktischen Informationen geben Auskunft über die Verwahrstelle, Bezugsmöglichkeiten sämtlicher Unterlagen, den Anbieter, die Vergütungspolitik und die Aufsichtsbehörde.

Fonds gehören zu den verpackten Anlageprodukten

Investmentfonds gehören zu den sogennanten verpackten Anlageprodukten (PRRIDs - packaged Retail and Insurance-based Investment Products). All diesen Produkten ist gemein, dass sie Kleinanleger ansprechen, risikobehaftet sind und die Kundengelder nur indirekt in den Kapitalmarkt investieren.

Um Kleinanleger zu schützen und bessere Vergleichsmöglichkeiten zu schaffen, ist das KID seit dem 31.12.2016 vorgeschrieben. Zudem soll es dazu beitragen, das Vertrauen in Kapitalmärkte - insbesondere nach Verlusten in der Finanzkrise 2009 - wieder zu stärken.

Das Key Information Document darf maximal zwei, bei strukturierten Produkten (die Finanzderivate beinhalten) drei Seiten umfassen. Der Anbieter muss das KID dem Kunden vor Vertragsschluss zugänglich machen.

Wertpapieraufträge werden von der DTW GmbH als Betreiber von FondsClever.de vermittelt bzw. für Sie ausgeführt (beratungsfreies Geschäft). Auf Empfehlungen und Beratungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren verzichten wir, damit wir Ihnen äußerst attraktive Konditionen anbieten können. Die DTW GmbH als Betreiber von FondsClever.de erbringt keine Anlageberatung (execution only). Quellen für alle Daten/Fakten zu Investmentfonds: FWW GmbH (Kurse/ Daten), Stiftung Warentest (Ratings/Bewertungen). Alle Daten sind unverbindlich und ohne Gewähr.

Kontakt

0800 - 11 55 700

Anruf ist kostenfrei!Anruf für Sie kostenfrei!

Mo.-Fr. 9:00-18:00 Uhr

Kontaktformular Rückruf-Service Anschrift Gratis Infopaket
Online Depoteröffnung

Depoteröffnung

Einfach online eröffnen!

Jetzt Depot bei FondsClever.de eröffnen und 100 % Sofortrabatt auf den Ausgabeaufschlag sichern!

Wir verwenden auf unseren Webseiten Cookies. Neben technischen und funktionalen Cookies setzen wir Cookies zur Statistik und zum Marketing.

Mit "Cookies akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung aller Cookies zu. Unter Cookie-Einstellungen können Sie eine Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen widerrufen. Siehe Datenschutz und Impressum.

Cookies akzeptieren
Cookie-Einstellungen ändern

© 2022 DTW GmbH - www.FondsClever.de

FondsClever.de ist ein Geschäftsbereich der DTW GmbH