0800 - 11 55 700

Anruf kostenfrei! Mo.-Fr. 9:00-18:00 Uhr

Vorteile bei FondsClever.de:
Kein Ausgabeaufschlag
Keine versteckten Kosten
Mit Vertrauensgarantie

UK domizilierte Fonds (UK-Fonds) - Informationen zum Handel bei ebase

Mitteilung vom 26.01.2021

Ein ungeregelter Brexit konnte zum Jahresende abgewendet werden. Wir möchten Sie deshalb über die Auswirkungen des Brexits für den Kauf und Verkauf von „UK-Fonds“ informieren. Die Rahmenbedingungen auf in UK domizilierte Fonds sind nun definiert.

Rahmenbedingungen UK domizilierte Fonds

Anfang des Jahres ist Großbritannien endgültig aus dem EU-Binnenmarkt und der Zollunion ausgeschieden. Dies hat zur Folge, dass seit Ablauf der Übergangsfrist am 31. Dezember 2020 UK-Fonds (zu erkennen an der mit „GB“ beginnenden ISIN) nicht mehr in Deutschland vertrieben werden dürfen, da die bisher genutzten europäischen Vertriebspassregelungen nicht weiter anwendbar sind.

Konsequenz für UK domizilierte Fonds

Dies hat zur Konsequenz, dass ebase UK-Fonds für Käufe (Einmalanlagen, aber auch neue und bestehende Ansparpläne) sperren muss. Die Verwahrung und der Verkauf der betroffenen Fonds über die ebase ist dagegen weiterhin möglich.

Ausblick für UK-Fonds

Perspektivisch ist es möglich, dass einzelne Sperren wieder aufgehoben werden. Dafür ist es jedoch erforderlich, dass die einzelnen Investment­gesellschaften für die betroffenen Fonds jeweils ein bilaterales Drittstaaten-Vertriebsanzeigeverfahren bei der zuständigen Aufsichtsbehörde in Deutschland durchlaufen, um eine Zulassung zum Vertrieb zu beantragen. Ab Erteilung dieser Zulassung wären in den entsprechenden Fonds auch Käufe wieder möglich. Bitte berücksichtigen Sie, dass ebase auf die gewählte Vorgehensweise der jeweiligen Investment­gesellschaft und deren zeitliche Umsetzung keinen Einfluss hat.

Bisherige bekannte Zulassung

Der Fonds M&G Global Themes Fund (ISIN: GB0030932676) hat inzwischen die Zulassung zum Vertrieb in Deutschland erhalten, weshalb Käufe weiterhin möglich sind.

Was ist zu beachten bei UK-Fonds mit Zulassung

Zu beachten ist jedoch die neue Einstufung dieser Fonds als AIF (alternativer Investmentfonds) und somit als komplexes Finanzinstrument. Sofern Sie diese Fonds zukünftig kaufen möchten, ist es dadurch erforderlich, dass ein ausgefülltes und unterschriebenes Formular „Zulassung zu Transaktionen mit komplexen Fonds bei der European Bank for Financial Services GmbH (ebase®)“ von Ihnen vorliegt.

Dieses Formular ist auf der Homepage unter „https://www.ebase.com/services/downloads/“ und unter „Formulare für Transaktionen (Kauf / Verkauf / Übertrag / Umschichtungen)“ jederzeit für Sie abrufbar. Einzig bei unverändert fortlaufenden Sparplänen besteht kein Handlungsbedarf.

Besonderheit VL-Sparplan

Sollten Sie eine bestehende VL-Depotposition (Vermögenswirksame Leistungen) in diese Fonds haben und die VL-Einzahlung von Anfang Januar 2021 wurde an Sie zurücküberwiesen, können Sie Ihren Arbeitgeber informieren, dass eine erneute VL-Einzahlung für den Monat Januar 2021 erfolgen kann.

Rechtliche Hinweise – Disclaimer

Die in diesem Beitrag zur Verfügung gestellten Informationen sind mit größtmöglicher Sorgfalt von ebase und FondsClever.de zusammengestellt worden. Trotzdem gibt es keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit und Vollständigkeit der hier enthaltenen Informationen. Die Informationen und Inhalte dieses Beitrags stellen weder ein öffentliches Angebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes zum Erwerb von Wertpapieren, Fondsanteilen oder Finanzinstrumenten dar und können eine individuelle Beratung nicht ersetzen. Eine Investmententscheidung bezüglich bestimmter Wertpapiere, Fondsanteile oder Finanzinstrumente sollte auf Grundlage der einschlägigen Verkaufsdokumente (wie zum Beispiel Verkaufsprospekt) erfolgen.

Das neue Preis- und Leistungsverzeichnis der ebase ab 01.01.2021.

Formular „Zulassung zu Transaktionen mit komplexen Fonds bei der European Bank for Financial Services GmbH (ebase®)

Zurück zur Fonds-News Übersicht

Wertpapieraufträge werden von der DTW GmbH als Betreiber von FondsClever.de vermittelt bzw. für Sie ausgeführt (beratungsfreies Geschäft). Auf Empfehlungen und Beratungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren verzichten wir, damit wir Ihnen äußerst attraktive Konditionen anbieten können. Die DTW GmbH als Betreiber von FondsClever.de erbringt keine Anlageberatung (execution only). Quellen für alle Daten/Fakten zu Investmentfonds: FWW GmbH (Kurse/ Daten), Stiftung Warentest (Ratings/Bewertungen). Alle Daten sind unverbindlich und ohne Gewähr.

Kontakt

0800 - 11 55 700

Anruf ist kostenfrei!Anruf für Sie kostenfrei!

Mo.-Fr. 9:00-18:00 Uhr

Kontaktformular Rückruf-Service Anschrift Gratis Infopaket
Online Depoteröffnung

Depoteröffnung

Einfach online eröffnen!

Jetzt Depot bei FondsClever.de eröffnen und 100 % Sofortrabatt auf den Ausgabeaufschlag sichern!

Wir verwenden auf unseren Webseiten Cookies. Neben technischen und funktionalen Cookies setzen wir Cookies zur Statistik und zum Marketing.

Mit "Cookies akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung aller Cookies zu. Unter Cookie-Einstellungen können Sie eine Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen widerrufen. Siehe Datenschutz und Impressum.

Cookies akzeptieren

© 2021 DTW GmbH - www.FondsClever.de

FondsClever.de ist ein Geschäftsbereich der DTW GmbH