0800 - 11 55 700

Anruf kostenfrei! Mo.-Fr. 9:00-18:00 Uhr

Vorteile bei FondsClever.de:
Kein Ausgabeaufschlag
Keine versteckten Kosten
Mit Vertrauensgarantie

Asiens Megatrends Fonds: Webinar von GAAM und Scope

Mitteilung vom 07.10.2021

Asiens Megatrends Fonds: Die asiatische Dekade hat begonnen. Im verlinkten Webinar erklärt GAM-Managerin Jian Shi Cortesi, welche Zukunftsthemen auf dem Kontinent besonders interessant sind und woran Anleger vielversprechende Titel erkennen.

Mit Ihrem Klick können Sie auf YouTube-Inhalte zugreifen und willigen ein, dass YouTube Ihre Daten zu den in der Datenschutzerklärung von YouTube dargestellten Zwecke verarbeitet. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der Datenverarbeitung. Weitere Informationen sowie Hinweise zum Widerruf entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren und Video starten

So investieren Anleger erfolgreich in Asiens Megatrends

Asiens aufstrebende Volkswirtschaften laufen dem Westen den Rang ab. Die konsumhungrige Mittelschicht treibt die Nachfrage an, und sie wächst in großem Tempo. In weniger als zehn Jahren werden zwei Drittel der weltweiten Mittelschicht in Asien leben. Mit dem steigenden Wohlstand wird die Nachfrage nach Autos, Markenkleidung und anderen Konsumgütern zunehmen – und Asiens Bürger werden sich ihre Wünsche mehr und mehr im eigenen Land erfüllen.

Expertentipp

Zahlreiche Marktbeobachter sind überzeugt:
So wie das vergangene Jahrzehnt im Zeichen der Technologie-Aktien aus den USA stand, könnte die kommende Dekade eine asiatische werden.

Portfoliomanagerin Jian Shi Cortesi

Jian Shi Cortesi ist in China geboren und aufgewachsen. Sie hat in den 1990er Jahren an der Beijing Foreign Studies University in Peking studiert und dort ihre Liebe für Aktien der Volksrepublik entdeckt. Seit Mai 2010 ist sie als Investment Director für asiatische Aktien beim Fondsanbieter GAM tätig; daneben führt sie als Portfoliomanagerin den GAM Asia Focus und GAM China Evolution.

GAM Asia Focus Fonds - Asiens Megatrends

Der mit einem A-Rating ausgezeichnete GAM Asia Focus Fonds übertraf den Durchschnitt seiner Vergleichsgruppe „Asien ex Japan“ über den gesamten kurz- bis langfristigen Anlagehorizont hinweg. Was ihn daher zu einem der besten Fonds seiner Klasse macht. Cortesi weiß, welche Mega-Investmenttrends in Asien das nächste Jahrzehnt dominieren werden. Im Gespräch mit Scope-Analystin Manqing Sun gibt sie exklusive Einblicke in eine Region im Aufwind. Cortesi erklärt, welche Chancen der Wandel Asiens für Investoren eröffnet. Und sie beschreibt, mit welchem Ansatz sie mit ihren Fonds die vielversprechendsten Kaufkandidaten auswählt.

Fonds mit 100 % Rabatt
FWW FundStars®
Gratis
Rabattangebot
Stand des Ratings: 01.10.2021

Gewinner-Aktien im Fokus

Anleger sollten sich laut Cortesi klar darüber sein, dass es sich bei Asien um eine heterogene und komplexe Region handelt. In Thailand gelten andere Regeln als in Korea, China unterscheidet sich wiederum stark von Japan. Um das Renditepotential des Kontinents auszuschöpfen, ist lokales Wissen somit unverzichtbar. Cortesi setzt bei ihren Fonds daher auf einen Drei-Säulen-Ansatz. Zunächst kommt also ein Top-Down-Modell zum Einsatz, das über die Länderallokation entscheidet. Zweitens blickt die Managerin auf Megatrends: Welche Sektoren werden von der aufstrebenden Mittelschicht und anderen Veränderungen in den nächsten Jahren profitieren?

Die dritte Säule bildet schließlich die Einzeltitelauswahl. Managerin Cortesi verfügt über Investitionsprofile gewinnbringender Aktien, die sie aus den bewährten Ansätzen führender westlicher Investmentexperten generiert hat. Ins Portfolio schaffen es daher allein solche Unternehmen, die wesentliche Merkmale dieser Gewinner-Aktien aufweisen.

Finden Sie jetzt Ihren Fonds ohne Ausgabeaufschlag!
Fonds suchen

China als Vorreiter bei erneuerbaren Energien

Zuletzt wurde die Anlageexpertin vor allem in den Sektoren Konsum, Technologie und Gesundheit fündig. Interessant findet sie mit Blick auf die wachsende Mittelschicht auch den Bereich Vermögens­verwaltung. Und dann wäre da noch das Thema „saubere Energie“, bei dem die Region laut Cortesi heute schon führend ist. So produzieren asiatische Unternehmen inzwischen fast 80 Prozent der Batterien für Elektrofahrzeuge. China ist außerdem führend beim Ausbau und der Nutzung erneuerbarer Energien. Bei der Wind- und Solarenergie kommt die Volksrepublik also auf einen Anteil von 40 Prozent an der weltweiten Produktion. Und das dürfte laut Cortesi erst der Anfang gewesen sein.

Jetzt das passende Depot für Ihre Anlageziele finden!

Investieren in Asien ist freilich mit besonderen Risiken verbunden. Das wurde zuletzt besonders in China deutlich, wo die Regulierungsbehörden seit einigen Monaten Razzien gegen heimische Unternehmen verschiedenster Sektoren fahren. Warum Cortesi die Volksrepublik dennoch für ein attraktives Ziel hält und welche Regionen und Trends sie sonst im Blick hat – das erfahren Sie hier.

Quelle:
Scope Analysis GmbH,
Headquarters Berlin
Lennéstraße 5D
10785 Berlin
Tel. +4930 278910
info@scopeanalysis.com
www.scopeanalysis.com

Analyst: Manqing Sun
Press: André Fischer

Zurück zur Fonds-News Übersicht

FWW FundStars® basieren ausschließlich auf Vergangenheitsdaten, zukünftige Wertentwicklung kann nicht vorhergesagt werden. Alle Angaben ohne Gewähr. Quelle: FWW Fundservices GmbH. Bitte beachten Sie die ausführliche Beschreibung zu den FWW FundStars® und die Hinweise auf: https://www.fww.de/disclaimer

Bei der Anlage in Investmentfonds besteht, wie bei jeder Anlage in Wertpapieren und vergleichbaren Vermögenswerten, das Risiko von Kurs- und Währungsverlusten. Dies hat zur Folge, dass die Preise der Fondsanteile und die Höhe der Erträge schwanken und nicht garantiert werden können. Die Kosten der Fondsanlage beeinflussen das tatsächliche Anlageergebnis. Massgeblich für den Anteilserwerb sind die gesetzlichen Verkaufsunterlagen. Alle hier veröffentlichten Angaben dienen ausschliesslich der Produktbeschreibung und stellen keine Anlageberatung dar und beinhalten kein Angebot eines Beratungsvertrages, Auskunftsvertrages oder zum Kauf/Verkauf von Wertpapieren. Der Inhalt ist sorgfältig recherchiert und zusammengestellt. Eine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Genauigkeit kann nicht übernommen werden.

Wertpapieraufträge werden von der DTW GmbH als Betreiber von FondsClever.de vermittelt bzw. für Sie ausgeführt (beratungsfreies Geschäft). Auf Empfehlungen und Beratungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren verzichten wir, damit wir Ihnen äußerst attraktive Konditionen anbieten können. Die DTW GmbH als Betreiber von FondsClever.de erbringt keine Anlageberatung (execution only). Quellen für alle Daten/Fakten zu Investmentfonds: FWW GmbH (Kurse/ Daten), Stiftung Warentest (Ratings/Bewertungen). Alle Daten sind unverbindlich und ohne Gewähr.

Kontakt

0800 - 11 55 700

Anruf ist kostenfrei!Anruf für Sie kostenfrei!

Mo.-Fr. 9:00-18:00 Uhr

Kontaktformular Rückruf-Service Anschrift Gratis Infopaket
Online Depoteröffnung

Depoteröffnung

Einfach online eröffnen!

Jetzt Depot bei FondsClever.de eröffnen und 100 % Sofortrabatt auf den Ausgabeaufschlag sichern!

Wir verwenden auf unseren Webseiten Cookies. Neben technischen und funktionalen Cookies setzen wir Cookies zur Statistik und zum Marketing.

Mit "Cookies akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung aller Cookies zu. Unter Cookie-Einstellungen können Sie eine Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen widerrufen. Siehe Datenschutz und Impressum.

Cookies akzeptieren

© 2021 DTW GmbH - www.FondsClever.de

FondsClever.de ist ein Geschäftsbereich der DTW GmbH