0800 - 11 55 700

Anruf kostenfrei! Mo.-Fr. 9:00-18:00 Uhr

MainFirst Asset Management

Vorteile bei FondsClever.de:
Kein Ausgabeaufschlag
Keine versteckten Kosten
Mit Vertrauensgarantie

MainFirst Asset Management

Seit der Gründung des Asset Managements im Jahr 2001 steht MainFirst für hohe Kompetenz und Einsatz sowie die Integrität und besondere Servicequalität, die institutionelle wie private Anleger sehr zu schätzen wissen. MainFirst ist an den internationalen Finanzzentren in Frankfurt am Main, Zürich und Luxemburg präsent. So kann die Fondsgesellschaft nah an Anlegern, Verbänden und Partnern sein, um wichtige Informationen als Erste zu erhalten und kann in der Branche enge Kontakte knüpfen.

Als unabhängige europäische Multi-Investment Boutique mit einem aktiven Management konzentriert sich MainFirst auf attraktive Investmentstrategien in den ausgewählten Asset-Klassen: Equities, Fixed Income, Multi Asset und Liquid Alternatives. Erfahrene Portfolio­management­teams mit langjährigen Track Records (Performance eines Fonds) entwickeln Strategien mit hohem Active Share und individuellen Investmentprozessen. Die Kennzahl "Active Share" misst die Abweichung der Zusammensetzung eines Fonds gegenüber seiner Benchmark. Ein außergewöhnliches Maß an Freiheit ermöglicht es den Fondsmanagement-Teams, einen aktiven und eigenständigen Investmentstil zu entwickeln und erfolgreich umzusetzen.

Ausgewählte Fonds von MainFirst

Fonds mit 100 % Rabatt
FWW FundStars®
Gratis
Rabattangebot
Details
MainFirst Global Equities A
ISIN LU0864709349  WKN A1KCCM
FWW FundStars®:
Details
MainFirst Top European Ideas A
ISIN LU0308864023  WKN A0MVL0
FWW FundStars®:
Details
MainFirst Germany Fund A
ISIN LU0390221256  WKN A0RAJN
FWW FundStars®:
Stand des Ratings: 01.07.2020
Rabattangebot jetzt gratis und unverbindlich anfordern!

Die Unternehmenswerte von MainFirst

Integrität, Kunde, Exzellenz, Teamwork und unternehmerisches Denken - das sind die fünf Unternehmenswerte von MainFirst. Die Fondsgesellschaft handelt respektvoll, ehrlich und transparent sowohl untereinander, als auch gegenüber den Kunden. Wobei der Kunde immer im Mittelpunkt steht. Das Ziel von MainFirst ist es, dem Kunden stets "Best-in-Class"-Produkte und -Dienstleistungen anzubieten. Daher braucht es exzellente Mitarbeiter, die als starke Charaktere ihre Ideen einbringen und umsetzen. Jeder Mitarbeiter ist ein Puzzlestück einer großen Teamwork-Kultur. Denn nur gemeinsam schafft man einen Mehrwert für den Kunden. Das wirkt sich letztendlich auch positiv auf das Unternehmen aus. Denn sind die Kunden zufrieden, investieren sie in die Fonds.

Bei FondsClever.de erhalten Sie Fonds von MainFirst mit 100 Prozent Rabatt auf den Ausgabeaufschlag.

MainFirst setzt auf individuelle Strategien

Grundlage der Unternehmens­philosophie bei MainFirst ist es, einen langfristigen Mehrwert beziehungsweise langfristig eine Überrendite zu schaffen. Dafür setzen die Fondsmanager auf benchmark­unabhängige Anlagestrategien und aktives Investieren in Aktien, Renten, Multi Asset sowie den noch jungen Markt der Liquid Alternatives. MainFirst hat den Anspruch, dass die Fondsmanagement-Teams unternehmerisch denken und konsequent eine eigene Anlagestrategie verfolgen - bei gleichzeitigem aktiven Risikomanagement. Nur so seien überdurchschnittliche Ergebnisse zu erzielen. Die Art der Anlagen ist nicht von vornherein beschränkt. So haben die Fondsmanager Freiraum für ihren eigenen Investment-Stil. Sie stützen sich dabei auf Bottom-up-Analysen. Besonders im Fokus haben die Manager langfristige Entwicklungen bei strukturellen Trends.

Verantwortungsvoll Investieren

MainFirst hat sich 2015 den ESG-Prinzipien für verantwortungsvolles Investieren verpflichtet. Sie besagt, dass bei jeder Investmententscheidung Aspekte wie Umwelt, Soziales und Unternehmensführung miteinbezogen werden. Viele Investoren legen Wert auf soziale und ökologische Investments - für Unternehmen ein Anreiz, ESG-Kriterien zu beachten.

Environment Social Governance, kurz ESG, bewertet, wie Unternehmen die Aspekte Umwelt, Soziales und Unternehmensführung umsetzen. Dabei geht es um einen freiwilligen Beitrag zu nachhaltiger Entwicklung. Investoren, wie die Mitglieder der UN-Initiative für verantwortliches Investieren (UN PRI) ziehen ESG-Kriterien bei der Analyse von Wertpapieren heran.

Für die Bewertung der ESG-Kriterien stützt sich MainFirst auf Analysen der Ratingagentur Sustainalytics. Dort wird eine ESG-Risikobewertung anhand der Abwägung von kontroversen Themen, globalen Standards und den Produkten eines Unternehmens vorgenommen.

Sustainalytics prüft, ob ein Produkt mit den Sektoren Atomkraft, Kohle, Öl, Gas oder gentechnisch veränderter Pflanzen zu tun hat. Bereiche wie Tabak, Cannabis oder Erwachsenen­unterhaltung werden ebenso unter die Lupe genommen, wie das Geschäftsfeld der militärischen Beteiligung. Diese Erkenntnisse sehen sich die Fondsmanager von MainFirst an und berücksichtigen sie bei ihren Investments. Anteile an Unternehmen, die umstrittene Waffen produzieren, schließt der Vermögensverwalter beispielsweise aus.

Drei der MainFirst Fonds sind bereits extern zertifiziert. Diese erfüllen die hohen Anforderungen einer der führenden unabhängigen Labelling-Agenturen der luxemburgischen Investmentbranche und erhielten das Qualitätssiegel "LuxFLAG ESG Label".

Ausgewählte Fonds von MainFirst

Fonds mit 100 % Rabatt
FWW FundStars®
Gratis
Rabattangebot
Details
MainFirst Global Equities A
ISIN LU0864709349  WKN A1KCCM
FWW FundStars®:
Details
MainFirst Top European Ideas A
ISIN LU0308864023  WKN A0MVL0
FWW FundStars®:
Details
MainFirst Germany Fund A
ISIN LU0390221256  WKN A0RAJN
FWW FundStars®:
Stand des Ratings: 01.07.2020
Rabattangebot jetzt gratis und unverbindlich anfordern!

MainFirst Global Equities A (LU0864709349)

Der MainFirst Global Equities A (LU0864709349) ist einer der beliebtesten Aktienfonds des Vermögensverwalters und wurde schon mehrfach ausgezeichnet. Er wurde 2013 aufgelegt und hat ein Volumen von rund 180 Millionen Euro (Stand: 07/2020). Im Fokus stehen gewinnträchtige Zukunftsthemen, wie Digitalisierung, Automatisierung und kohlenstoffarme Technologien. Vor allem Titel von strukturell wachsenden Firmen finden ins Portfolio. Der Anlagehorizont liegt bei etwa fünf Jahren. Währungsschwankungen außerhalb des Euros sichert der MainFirst Global Equities A mit Futures ab. Erklärtes Ziel ist es, stets besser abzuschneiden als der MSCI World Net Total Return EUR Index. In der SRRI-Risikobewertung ist der MainFirst Global Equities in Stufe 6 bewertet (auf einer Skala von 1 bis 7).

Die größten Branchenanteil im Aktienfonds bilden die Nicht-Basiskonsumgüter sowie die IT mit zusammen rund 65 %. Gefolgt von der Industrie und den Basiskonsumgüter (Stand: 07/2020, Quelle: Unternehmenswebseite). Hinsichtlich der Länderverteilung sind Firmen aus den USA mit rund 42 Prozent am stärksten vertreten. Dahinter folgen Deutschland und China mit jeweils rund zwölf Prozent (Stand: 07/2020, Quelle: Unternehmenswebseite). Die Währungsverteilung gestaltet sich entsprechend ähnlich zur Länderverteilung. Auf den US-Dollar folgt der Euro und der Hong-Kong Dollar.

Der Fonds ist breit gestreut. Die größten Holdings sind u.a. der chinesische Technologie-Konzern Tencent Holdings Ltd sowie Amazon und Paypal (Stand: 07/2020, Quelle: Unternehmenswebseite).

Sparen Sie den kompletten Ausgabeaufschlag beim Kauf des MainFirst Global Equities A (LU0864709349). Denn FondsClever.de gewährt Ihnen einen 100 % Sofortrabatt auf den Ausgabeaufschlag.

MainFirst Global Equities Unconstrained Fund A (LU1856130205)

Wie auch der MainFirst Global Equities Fund A setzt der MainFirst Global Equities Unconstrained Fund A (LU1856130205) auf Themen der Zukunft. Firmen, die strukturell wachsen und in den Bereichen Digitalisierung, Künstliche Intelligenz, Automatisierung oder Dekarbonisierung aktiv sind, stehen im Fokus des Fonds-Managers. Der thesaurierende Fonds investiert zu 100 Prozent in Aktien. Er wurde 2018 aufgelegt und hat ein Volumen von rund 172 Millionen Euro (Stand: 07/2020; Quelle: Unternehmenswebseite). Während der MainFirst Global Equities Fund A Fremdwährungen mit Futures absichert und auch andere Sicherungsmechanismen zur Begrenzung der Volatilität bietet, verzichtet der MainFirst Global Equities Unconstrained bewusst auf diese Mechanismen. Beide orientieren sich bei der Wertentwicklung am MSCI World Net Total Return EUR Index. Der Anlagehorizont liegt bei etwa fünf Jahren.

Kaufen Sie den MainFirst Global Equities Unconstrained Fund A (LU1856130205) bei FondsClever.de mit 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag.

MainFirst Top European Ideas A (LU0308864023)

Der MainFirst Top European Ideas Fund (LU0308864023) zählt zu den bekanntesten europäischen Aktienfonds am deutschen Markt. Er wurde im Jahr 2007 aufgelegt und hat ein Volumen von über 800 Millionen Euro (Stand: 07/2020; Quelle: Unternehmenswebseite). Anlageziel ist eine bessere Entwicklung als der STOXX Europe 600 TR.

75 Prozent des Kapitals sollen in substanzstarke Unternehmen im Euro-Raum investiert werden - unabhängig von ihrer Größe. Der Fonds ist gewinnorientiert und in die Risikoklasse 6 eingeordnet (auf einer Skala von 1 bis 7). Der Fonds ist bei Morningstar mit vier von fünf Sternen ausgezeichnet. Anfallende Erträge werden nicht ausgeschüttet, sondern regelmäßig wieder angelegt.

Im Fokus des MainFirst Top European Ideas Fund stehen aussichtsreiche europäische Unternehmen. Passend zum Motto des Unternehmens "Wir investieren in Unternehmen, nicht in Aktien" schaut sich das Fondsmanagement dabei das Unternehmen an und betrachtet dann andere Kriterien wie beispielsweise das Marktumfeld. Das Management unter Olgerd Eichler verfolgt eine Flexible-Blend-Anlagestrategie. Bei der Auswahl spielen das Geschäftsmodell und eine attraktive Bewertung des Unternehmens entscheidende Rollen. Auch eine starke Bilanz, ein gutes Management und der Blick fürs Shareholder-Value sind für Fondsmanager Eichler wichtige Kriterien. Starre Filter lehnt er ab und entscheidet auch mal antizyklisch. Einmal im Portfolio lautet die Strategie, die Titel langfristig zu halten.

Der MainFirst Top European Ideas ist ein reiner Aktienfonds, der zum Großteil in deutsche Firmen investiert (rund 45 %, Stand: 05/2020, Quelle: ebase.de). Das Finanzwesen ist, gefolgt von Industrie sowie Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe, der Sektor, in dem der Fonds seine größten Positionen hält.

Die drei Top Holdings sind Aktien der österreichischen Postbank Bawag Group, Glasverpackungen­hersteller Verallia sowie die niederländische Versicherungsgruppe ASR Nederland (Stand: 05/2020; Quelle: ebase.de).

Kaufen Sie den MainFirst Top European Ideas A (LU0308864023) bei FondsClever.de mit 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag.
Rabattangebot jetzt gratis und unverbindlich anfordern!

MainFirst Absolute Return Multi Asset A (LU0864714000)

Der MainFirst Absolute Return Multi Asset A (LU0864714000) ist ein defensiv ausgerichteter Mischfonds. Er investiert in Aktien, Anleihen, Währungen und Rohstoffe auf der ganzen Welt. Ziel ist eine langfristige Rendite von mehr als fünf Prozent bei vertretbarem Risiko. Der Fonds ist in die Risikoklasse 4 (auf einer Skala von 1 bis 7) eingestuft. Einzelwerte werden gemäß einer Fundamentalanalyse bewertet und ausgewählt. Entscheidend ist die Aussicht auf einen stetigen Wertezuwachs. Schwerpunkt bei der Auswahl sind stark wachsende Zukunftsthemen wie mobiles Internet oder Industrie 4.0. Der Fonds kann über Futures abgesichert werden.

Der MainFirst Absolute Return Multi Asset wurde im Jahr 2013 aufgelegt und hat ein Volumen von rund 130 Millionen Euro (Stand: 07/2020; Quelle: Unternehmenswebseite). Morningstar bewertet den Fonds derzeit mit fünf Sternen (Stand: 30.06.2020, Quelle: morningstar.de) Der thesaurierende Fonds investiert vor allem in Aktien (ca. 45 %) und Anleihen (ca. 42 %). Der MainFirst Absolute Return Multi Asset ist breit gestreut. Die beiden größten Branchen, in die der Mischfonds investiert, ist die Informationstechnologie sowie zyklische Konsumgüter. Dahinter folgen das Gesundheitswesen sowie Basiskonsumgüter. (Stand: 30.06.2020; Quelle: Unternehmenswebseite).

Mit Stand Ende Juni 2020 ist Xetra-Gold die größte Einzelposition. Die gute Wertentwicklung von Gold in den Monaten zuvor, macht das Edelmetall zu einem gefragten Rohstoff, auch für MainFirst.

Kaufen Sie den MainFirst Absolute Return Multi Asset A (LU0864714000) bei FondsClever.de mit 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag.

MainFirst Germany Fund A (LU0390221256)

Mit dem Germany Fund A (LU0390221256) hat MainFirst im Jahr 2009 einen gewinnorientierten Aktienfonds aufgelegt. Mindestens zwei Drittel des Fondsvermögens von derzeit rund 250 Millionen Euro (Stand: 07/2020; Quelle: Unternehmenswebseite) sollen in Papiere deutscher Unternehmen angelegt sein. Im Fokus der Manager sind unterbewertete Unternehmen mit guten Wachstums- und Gewinnaussichten - sogenannte Hidden Champions. Sie bieten in vielen Fällen gute Bilanzen und stabile Profite. Oft ist der Vorstand Gründer des Unternehmens oder zumindest daran beteiligt. Bei der Auswahl ist dem Fondsmanagement wichtig, dass ein überdurchschnittliches Renditepotential zumindest wahrscheinlich ist. Einzelne Titel werden auf Grundlage einer Bottom-up-Analyse gezielt ausgewählt.

Das Anlageziel des thesaurierenden Fonds ist ein langfristiges Kapitalwachstum bei angemessenem Risiko. Der Anlagehorizont ist mittel- bis langfristig angelegt. Im SRRI-Rating ist der MainFirst Germany Fund in der Stufe 6 eingeordnet (auf einer Skala von 1 bis 7).

Die Industrie sowie IT und das Finanzwesen machen zusammen ca. 79 % des Portfolios des Aktienfonds aus (Stand: 30.06.2020; Quelle: Unternehmenswebseite). Über 80 Prozent des Kapitals ist dabei in sogenannte Small Caps, also Unternehmen mit einer geringen Marktkapitalisierung, investiert. Top Holdings sind beispielsweise der Autovermieter Sixt oder der Automobil­zulieferer Hella und der deutsche Kochbox-Lieferdienst Hellofresh (Stand: 30.06.2020; Quelle: Unternehmenswebseite). Der MainFirst Germany Fund wurde in den vergangenen Jahren vom Deutschen Fondspreis jeweils als "Herausragend" ausgezeichnet.

Kaufen Sie den MainFirst Germany Fund A (LU0390221256) bei FondsClever.de mit 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag.
Fondsgesellschaften
DWS
Allianz Global Investors
Flossbach von Storch
Fidelity Investments
Franklin Templeton
BlackRock
Carmignac Gestion
IPConcept

FWW FundStars® basieren ausschließlich auf Vergangenheitsdaten, zukünftige Wertentwicklung kann nicht vorhergesagt werden. Alle Angaben ohne Gewähr. Quelle: FWW Fundservices GmbH. Bitte beachten Sie die ausführliche Beschreibung zu den FWW FundStars® und die Hinweise auf: https://www.fww.de/disclaimer

Bei der Anlage in Investmentfonds besteht, wie bei jeder Anlage in Wertpapieren und vergleichbaren Vermögenswerten, das Risiko von Kurs- und Währungsverlusten. Dies hat zur Folge, dass die Preise der Fondsanteile und die Höhe der Erträge schwanken und nicht garantiert werden können. Die Kosten der Fondsanlage beeinflussen das tatsächliche Anlageergebnis. Massgeblich für den Anteilserwerb sind die gesetzlichen Verkaufsunterlagen. Alle hier veröffentlichten Angaben dienen ausschliesslich der Produktbeschreibung und stellen keine Anlageberatung dar und beinhalten kein Angebot eines Beratungsvertrages, Auskunftsvertrages oder zum Kauf/Verkauf von Wertpapieren. Der Inhalt ist sorgfältig recherchiert und zusammengestellt. Eine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Genauigkeit kann nicht übernommen werden.

Wertpapieraufträge werden von der DTW GmbH als Betreiber von FondsClever.de vermittelt bzw. für Sie ausgeführt (beratungsfreies Geschäft). Auf Empfehlungen und Beratungen für den Kauf, Verkauf oder das Halten von Wertpapieren verzichten wir, damit wir Ihnen äußerst attraktive Konditionen anbieten können. Die DTW GmbH als Betreiber von FondsClever.de erbringt keine Anlageberatung (execution only). Quellen für alle Daten/Fakten zu Investmentfonds: FWW GmbH (Kurse/ Daten), Stiftung Warentest (Ratings/Bewertungen). Alle Daten sind unverbindlich und ohne Gewähr.

Kontakt

0800 - 11 55 700

Anruf ist kostenfrei!Anruf für Sie kostenfrei!

Mo.-Fr. 9:00-18:00 Uhr

Kontaktformular Rückruf-Service Anschrift Gratis Infopaket
Online Depoteröffnung

Depoteröffnung

Einfach online eröffnen!

Jetzt Depot bei FondsClever.de eröffnen und 100 % Sofortrabatt auf den Ausgabeaufschlag sichern!

Wir verwenden auf unseren Webseiten Cookies. Neben technischen und funktionalen Cookies setzen wir Cookies zur Statistik und zum Marketing.

Mit "Cookies akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung aller Cookies zu. Unter Cookie-Einstellungen können Sie eine Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen widerrufen. Siehe Datenschutz und Impressum.

Cookies akzeptieren

© 2020 DTW GmbH - www.FondsClever.de

FondsClever.de ist ein Geschäftsbereich der DTW GmbH