Die Fondsrechner auf FondsClever.de

FondsrechnerFondssparen ist eine renditestarke Investment-Möglichkeit und eine attraktive private Altersvorsorge. Möchten Sie einen einmaligen Betrag in einen Investmentfonds einzahlen? Oder jeden Monat eine bestimmte Summe zur Seite legen? Und wie hoch ist die Rente, wenn in einen sogenannten Entnahmeplan eingezahlt wurde?

Auf FondsClever.de stehen vier Fondsrechner zur Verfügung, die Ihnen schnell und einfach bei Ihrer Anlageentscheidung helfen. Werfen Sie einen Blick in Ihre finanzielle Zukunft …

Fondsrechner zur Einmalanlage

Bei einer Einmalanlage wird ein Anfangskrapital in einen Investmentfonds eingezahlt. Wie sich das angelegte Kapital entwickelt, rechnet der Fondsrechner zur Einmalanlage aus. Berücksichtigt werden die Höhe des Anfangskapitals, die erwartete Wertsteigerung in Prozent sowie die Laufzeit. Oder Sie konfigurieren den Fondsrechner so, dass er ausrechnet, welche Wertsteigerung ein Investmentfonds erzielen muss, um ein bestimmtes Anlageziel zu erreichen.

Fondsrechner zum Fondssparplan

Mit einem Fondssparplan legen Sie regelmäßig Beiträge in einen Investmentfonds an. Der Fondsrechner zum Sparplan von FondsClever.de rechnet Ihnen schnell und einfach aus, welches Anlageergebnis Sie erwarten können. Berücksichtigt werden dabei die monatliche Sparrate eines Investmentfonds, seine Laufzeit sowie die Rendite in Prozent. Sie möchten wissen, wie lange und wie viel Sie für ein bestimmtes Anlageziel sparen müssen? Auch das rechnet unser Fondsrechner in kürzester Zeit aus.

Fondsrechner zur Rendite

Mit dem Fondsrechner zur Rendite können Sie Ihre aktuelle Investmentanlage mit einem über FondsClever.de vermittelten Investmentfonds vergleichen – ob Sparplan oder Einmalanlage. FondsClever.de gewährt für Investmentsfonds einen 100-Prozent-Rabatt auf den Ausgabeaufschlag, der meist zwischen drei und fünf Prozent liegt. Legen Sie beispielsweise einen Betrag von 50.000 Euro über zehn Jahre bei einer Wertsteigerung von fünf Prozent in einen Investmentsfonds an, sparen Sie bei FondsClever.de 4.072 Euro. Unser Portfolio umfasst 5.500 sparplanfähige Investmentsfonds.

Fondsrechner zum Entnahmeplan

Wer in einen sogenannten Entnahmeplan investiert, erhält aus einem angesparten Vermögen eine festgelegte Rente. Dabei wird zwischen Kapitalverzehr und Kapitalerhalt unterschieden. Kapitalverzehr bedeutet, dass neben den ausgeschütteten Erträgen auch ein Teil des angesparten Guthabens ausgezahlt wird. In der Variante Kapitalerhalt werden nur die ausgeschütteten Erträge entnommen. Welche monatliche Rente Sie erwarten können, rechnet der Fondsrechner zum Entnahmeplan unter Berücksichtigung der Höhe des Kapitals und der erwarteten Wertsteigerung aus. Beim Kapitalverzehr berücksichtigt der Fondsrechner zudem die Laufzeit der Kapitalanlage.

Daumen hoch

Tipp:

Eröffnen Sie schnell und einfach Ihr ebase Depot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.